Die Preise der verschiedenen Workshops und Kurse findet Ihr bei den jeweiligen Workshops

Wie möchtet Ihr Euch anmelden?

(HINWEIS: Aufgrund der Corona-Situation mit Adressnachweis muß Dance Dates hier eine Unterscheidung machen und alle erforderlichen Daten abfragen) 

AGB für Tanzkurse & Workshops

  • Die Anmeldung ist mit Abschicken des Buchungs-Formulars an Dance Dates verbindlich und zahlungspflichtig
  • Mit der verbindlichen Online Anmeldung über die Homepage oder mit einer formlosen E Mail schließt der Tanzkurs- oder Workshop Teilnehmer einen rechtskräftigen Vertrag mit Dance Dates.
  • Die verbindliche Anmeldung der Tanzkurse bzw. Workshops muss über unsere Homepage www.dance-dates.de Homepage https://www.dance-dates.de/anmeldung-workshops erfolgen.
  • Die Kursgebühr bzw. Workshop-Gebühr, oder Tanzkurs-Gebühr wird vor Ort vor Kurs- bzw. Workshop- oder Tanzkursbeginn in BAR bezahlt.
  • Kostenfreie Stornierung der Tanzkurse oder Workshops nur maximal 2 Wochen (14 Tage) vor Tanzkurs- oder Workshopbeginn möglich, danach werden 50 % der Kurs- bzw. Workshop-Gebühr in Rechnung gestellt, bei Stornierung ab 1 Woche (7 Tage) vor Tanzkurs- oder Workshopbeginn werden 100 % der Tanzkurs- bzw. Workshop-Gebühr in Rechnung gestellt.
  • Ein nicht Abmelden oder nicht stornieren entbindet nicht von der Tanzkurs- bzw. Workshop-Gebühr.
  • Singles sollten sich rechtzeitig zu den Tanzkursen oder Workshops anmelden.
  • Das Mitbringen von eigenen Speisen & Getränken zu den Tanzkursen und Workshops ist nicht gestattet.
  • Die Ausübung des Tanzsports geschieht auf eigene Gefahr. Für Personenschäden übernehmen wir keine Haftung.
  • Fotos / Videos:
    Jeder Teilnehmer willigt mit absenden der Anmeldung für Workshops oder Tanzkurse ausdrücklich ein, daß Fotos und Videos, die während der Workshops und Tanzkursen gemacht werden, für Werbezwecke von Dance Dates veröffentlicht werden dürfen. Hierzu gehört unter anderem Fotos und Videos, die Dance Dates auf der Homepage: www.dance-dates.de, YouTube, oder Facebook etc. veröffentlicht und Fotos und Videos, die Dance Dates für DVD´s der Workshops erstellt.
  • Zu den Tanzkursen im Dance Dates Tanzschule Speyer sind Tanzschuhe oder saubere Wechselschuhe Pflicht. Mit Straßenschuhen ist der Zutritt ins Tanzstudio nicht gestattet.
  • Bei Online-Workshops oder Online – Tanzkursen wird die Workshop- oder Tanzkursgebühr ca. 5 Tage vor Beginn überwiesen, hierzu erhalten die Teilnehmer rechtzeitig eine Zahlungsmitteilung mit der Bankverbindung per E-Mail
  • Nach Zahlungseingang, bzw. einen Tag vor Workshop / Tanzkursbeginn erhalten die verbindlich angemeldeten Teilnehmer per E-Mail den Zugangs- Code für den Zoom-Online-Workshop
  • Pro Anmeldung (Paar – Anmeldung, oder Single – Anmeldung als Paar) ist nur ein Anschluss zum Zoom – Meeting gestattet.
  • Es ist nur erlaubt, dass zahlende Teilnehmer am Meeting teilnehmen. Personen, die nicht angemeldet sind und keine Workshop- oder Tanzkursgebühr bezahlt haben, ist es nicht erlaubt, an den Online- Workshops oder Tanzkursen teilzunehmen. Bei widerrechtlicher Teilnahme Dritter behalten wir uns auch gegen die Verantwortlichen der widerrechtlich angemeldeten Teilnehmer rechtliche Schritte vor.
  • Kostenfreie Stornierung der Online-Tanzkurse oder Workshops nur maximal 1 Woche (7 Tage) vor Tanzkurs- oder Workshopbeginn möglich, danach werden 50 % der Kurs- bzw. Workshopgebühr in Rechnung gestellt, bei Stornierung ab 3 Tage vor Tanzkurs- oder Workshopbeginn werden 100 % der Tanzkurs- bzw. Workshopgebühr in Rechnung gestellt.
  • Eine unterlassene Abmeldung, bzw. Stornierung des Tanzkurses entbindet nicht von der Zahlung der Tanzkurs- bzw. Workshopgebühr.
  • Dance Dates stellt nach den Workshops und Tanzkursen einen Videoclip des Unterrichts zur Verfügung, der per WhatsApp bis maximal 2 Tage nach dem jeweiligen Workshop / Tanzkurs ausschließlich und nur per WhatsApp angefordert werden kann. Das Veröffentlichen und Weiterleiten dieses Videoclips an Dritte ist unter anderem auch aus Datenschutzrechtlichen Gründen strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.
  • Dance Dates übernimmt keine Garantie, dass das gebuchte Tanzlehrerpaar den angebotenen Workshop durchführt. Sollte von einem Tanzlehrerpaar einer der beiden durch Krankheit oder aus anderen Gründen ausfallen und dadurch den Workshop nicht durchführen können, haftet Dance Dates in keiner Weise dafür und Teilnehmer haben keinen Anspruch auf Rückerstattung einer Gebühr oder gar der Kosten des gebuchten Workshops. Dance Dates verpflichtet sich jedoch, bei Ausfall eines Trainers von einem Trainerpaar für Ersatz zu sorgen, sodass der Workshop und auch der Workshop Inhalt wie geplant und ausgeschrieben durchgeführt werden kann. Dieser Ersatztrainer/in muss allerdings nicht zwingend die Qualifikation haben, die der ausgefallene Trainer/in hat. Bei Ausfall des kompletten Trainerpaares wird der Workshop abgesagt.
  • Es gelten die jeweiligen Corona-Regeln des jeweiligen Bundeslandes, Landkreises bzw. der kreisfreien Stadt, wo der Workshop / Tanzkurs stattfindet.
    Nachweis von 2G bitte entsprechend mitbringen und beim Check-In vorzeigen. Ein gültiger und offizieller Schnelltest kann auch vor Ort von uns durchgeführt werden. Dies muss im Vorfeld angemeldet werden. Bei Workshops eine Stunde vor Workshop Beginn am Veranstaltungsort sein, bei Tanzkursen 30 Minuten vor Kursbeginn im Dance Dates Tanzstudio sein.

    • Der Schnelltest durchgeführt von Dance Dates vor Ort kostet 5,- €
    • Der Schnelltest durchgeführt von Dance Dates vor Ort plus Bescheinigung kostet 10,- €
    • Eigene mitgebrachte Selbst-Schnelltests sind zugelassen, wenn Sie originalverpackt vor Ort im Beisein von Dance Dates durchgeführt werden.
Zurück